Angebot!

start any time
Advanced Certified ScrumMaster®
group mentoring
English/German
Zertifikat A-CSM®
der ScrumAlliance

1.600,00  1.400,00  zzgl. MwSt.

Start ist jederzeit möglich.

Beschreibung

[see English version below.]

Was macht einen Advanced Certified ScrumMaster aus?
Der Advanced Certified ScrumMaster, kurz A-CSM, beherrscht Scrum und kann es leiten und andere darin trainieren. Er/sie versteht die Hintergründe und kann den Change in seinem Multi-Team-Umgebung treiben und umsetzen. Er/sie weiß über die Kernkompetenzen eines ScrumMasters im Bereich Facilitation, Coaching und Training und hat diese an Praxis-Beispielen eingeübt. Der A-CSM kennt fortgeschrittene Techniken, um einen Product Owner, die Developer und die Organisation im Wandel zu unterstützen. Er/sie weiß um seine eigenen Schwächen und Stärken und ist sich bewußt über den eigenen Pfad in der persönlichen Weiterentwicklung und Verbesserung.

Was machen wir im A-CSM-Mentoring-Program?
Anhand der Lernziele der Scrum Alliance erarbeiten die Teilnehmer die Lernthemen mithilfe des zur Verfügung gestellten Materials, weiterführenden Literaturhinweisen, bzw. der ganzen Welt des Internets. In regelmäßigen Treffen mit dem persönlichen Mentoring-Coach werden die Lernergebnisse überprüft und in der Diskussion hinterfragt, erweitert und vertieft.
Hat der Lernende alle Lernziele erfüllt und erfüllt er/sie die weiteren Voraussetzungen, so erhält er/sie das Zertifikat zum A-CSM der ScrumAlliance.

Wer leitet das Programm?
Dieses A-CSM-Mentoring Programm wird angeboten und geleitet von Anja Stiedl.
Anja ist ein Certified Enterprise Coach CEC und Certified Team Coach CTC der Scrum Alliance. Sie ist auch Path-to-CSP-Educator und Mitglied im CTC-Review-Team. Seit 2017 ist sie ICAgile Authorized Instructor für ICP, ICP-ATF, ICP-ACC, ICP-LEA und ICP-PDV.
Sie hilft Organisationen bei der Anpassung an schnell wechselnde Märkte und eine Umstellung auf agile und selbstorganisierte Arbeitsweisen. Führungskräfte und Mitarbeiter begleitet sie auf ihrer Lernreise zu den Kenntnissen und Fähigkeiten, die von der neuen Rolle und dem neuen Verständnis der Zusammenarbeit gefordert und benötigt werden.

Was sagen die Teilnehmer?
Hier ein paar Zitate ehemaliger Teilnehmer:

Niklas K.: „Die Schulung war einfach super, man konnte das Tempo selbst bestimmen wie schnell voran kommen möchte. Da ich schneller voran gekommen bin als gedacht haben wir uns dann in drei übrig gebliebenen Termin auf ein Thema meiner Wahl vertieft, einfach nur super. Die Trainerin Anja Stiedl hat mich auch sehr gut unterstützt in fachlichen wie auch in komplizierten zwischenmenschlichen Fragen. Ich kann diese Schulung nur weiter empfehlen.“

Thomas F.: “Anja hat mich sehr gut bei dem Coaching zum Advanced Scrum Master begleitet. Mit der von ihr vorgegebenen Struktur bin ich gut zurecht gekommen. Die zusätzlichen Themen waren eine gute Ergänzung und Unterstützung auf dem Weg zum A-CSM. Ich habe die Inhalte selbst erarbeitet und mit Anja reflektiert. In jeder Sitzung konnte sie mir wertvolle Tips und ergänzendes Material an die Hand geben. Anjas große Erfahrung und gute Expertise auf dem Gebiet hat mir geholfen nicht nur den A-CSM zu erreichen, sondern mich selbst als Scrum Master erheblich weiter zu entwickeln.”

Wer sollte teilnehmen?
ScrumMaster, die mehr lernen wollen über Agilität, Scrum, Facilitation, Coaching, und wie das alles zusammenspielt, für das Entwicklungsteam, den Kundenmehrwert und die Organisation
Agile Coaches, die das alles schon wissen, die es wagen sich selber herauszufordern und die fehlenden Puzzelstücke noch füllen wollen, und schließlich ihr Wissen durch das A-CSM-zertifikat zeigen wollen.
Agile Führungskräfte/Leader und Agile Berater, die sich am Markt hervorheben wollen.

Was sind die Themen im A-CSM-Mentoring-Program?
Lean / Agile / Scrum – wie hängt dies alles zusammen und was kann man daraus lernen?
Kernkompetenzen eines ScrumMasters – Facilitation, Coaching und Training. Wir vertiefen meist noch Coaching, indem wir die Haltung eines Coaches analysieren, ein Framework für ein Coaching-Gespräch kennenlernen und viele passende Fragen finden.
Service für das Development Team – Wir setzen uns mit Selbstorganisation und Team-Dynamiken, sowie wertvolle Modelle dazu auseinander. Konkret werden wir auch die erfolgreiche Anwendung einer Definition-of-Done und Agiler Entwicklungspraktiken behandeln.
Unterstützung des Product Owners – Wir lernen Techniken zur Produkt-Vision, zum Product Backlog-Refinement, sowie zum Stakeholder-Management kennen, um damit den Product Owner in seiner Agilen Reise weiter unterstützen zu können.
Service für die Organisation – Agile Skalierungsmethoden, und die Agile Organisationsentwicklung bestimmen diesen Lernabschnitt. Lerne 4 Scaling-Frameworks kennen und analysiere sie in ihren speziellen Anwendungsgebieten.
ScrumMastery – Werde ein Champion-ScrumMaster! Reflektiere deine Stärken und Schwächen und definiere dir deinen weiteren Lernpfad!

Hinweis

Es handelt sich um ein Angebot zum offenen Gruppen-Mentoring-Programm.
Durch den flexiblen Ausbau kann jederzeit gestartet werden.

———————————————————————

[English Version]

What characterizes an Advanced Certified ScrumMaster?
The Advanced Certified ScrumMaster, short A-CSM, masters Scrum, can lead from the role of a ScrumMaster on a Scrum-Team and can teach others in Scrum. They understand the background and can drive the change in their multi team environment. The know about the core competencies of a ScrumMaster in the areas of facilitation, coaching, and training and have applied them in appropriate situations at their workplace. A-CSMs know about advances techniques to support their Product Owners, Developers, and the organization in their transformation. The know about their own weaknesses and strengths and are aware of their personal development and improvement plan.

What will we do in the A-CSM-Mentoring-Program?

Participants learn about the learning topics along the Scrum Alliance defined learning Objectives, in support with the provided material, further literature, and the entire world of the internet. The mentoring group meets in regular intervals for inspection and adaptation of their insights and challenging discussions for widening and deepening of the learnings.
After fulfillment of the Learning Objectives and all other requirements the participants received the A-CSM certificate by Scrum Alliance.

Who is leading this Program?
This mentoring program is offered and delivered by Anja Stiedl.
Anja is a Scrum Alliance Certified Enterprise Coach CEC and Certified Team Coach CTC. She is also Path-to-CSP-Educator and member of the CTC-Review-Team. Since 2017 she is ICAgile authorized instructor for ICP, ICP-ATF, ICP-ACC, ICP-LEA, and ICP-PDV.
Anja supports organizations in their adaptation to fast changing markets and their transformation to agile and self organizing ways of working. She accompanies leaders and individuals on their learning journey to build up the knowledge and skills, that are required and demanded for their new role and their new understanding of collaboration.

What do participants say?
Here are some quotes by successful participants of the A-CSM program:

Niklas K.: „Die Schulung war einfach super, man konnte das Tempo selbst bestimmen wie schnell voran kommen möchte. Da ich schneller voran gekommen bin als gedacht haben wir uns dann in drei übrig gebliebenen Termin auf ein Thema meiner Wahl vertieft, einfach nur super. Die Trainerin Anja Stiedl hat mich auch sehr gut unterstützt in fachlichen wie auch in komplizierten zwischenmenschlichen Fragen. Ich kann diese Schulung nur weiter empfehlen.“

Thomas F.: “Anja hat mich sehr gut bei dem Coaching zum Advanced Scrum Master begleitet. Mit der von ihr vorgegebenen Struktur bin ich gut zurecht gekommen. Die zusätzlichen Themen waren eine gute Ergänzung und Unterstützung auf dem Weg zum A-CSM. Ich habe die Inhalte selbst erarbeitet und mit Anja reflektiert. In jeder Sitzung konnte sie mir wertvolle Tips und ergänzendes Material an die Hand geben. Anjas große Erfahrung und gute Expertise auf dem Gebiet hat mir geholfen nicht nur den A-CSM zu erreichen, sondern mich selbst als Scrum Master erheblich weiter zu entwickeln.”

Who should attend??
ScrumMaster, who want to learn more about Agility, Scrum, Facilitation, Coaching, and how it all plays together, for the developers, the Product Owners and the Organization.
Agile Coaches, who know this all, who dare to challenge their own Knowledge in the discussion with a Certified Agile Coach, and who want to fill their knowledge with the missing puzzle peaces, in order to demonstrate their skills and competencies with the A-CSM-certificate.
Agile Leaders and Agile Consultants, who want to distinguish their competencies in the market.

Which topics are covered in the A-CSM-Mentoring-Program?
Lean / Agile / Scrum – how does it belong together and what can we learn from it?
Core Competencies of a ScrumMaster – Facilitation, Coaching, and Training. We deepen on the topic of coaching by analyzing the mindest and principles of a coach, meeting a framework for a coaching conversation, and finding several appropriate and fitting questions.
Service for the Developers – We learn on self organization and team dynamics, and valuable models to apply and use. Further on we work with the use of the Definition-of-Done and Agile Development Practices.
Support to the Product Owner – We learn techniques for formulating the product vision, for product Backlog refinement, and stakeholder management, so that we can challenge and support the Product Owner in his role and accountability.
Service to the Organisation – Agile scaling methods, as well as organizational development determine this section. Get to know 4 scaling frameworks analyze their unique selling points.
ScrumMastery – Become a ScrumMaster-Champion! Reflect on your strengths and weaknesses and define your own development path!

Take note:

This is an open group mentoring program.
Through the flexible structure you can start any time!

 

Zusätzliche Information

Zahlungsoption

Standard
Selbstzahler-Rabatt